Der Boden ist nach 24 Stunden begehbar und nach 48 Stunden belastbar.

Nach ca. 4 – 7 Tagen ist das Epoxid chemisch vollständig ausgehärtet. Die vorzeitige Belastung mit Wasser oder Feuchtigkeit kann zu weißen Flecken oder einem weißen Schleier auf Ihrem Boden führen.

Bei einem offenen Boden bleibt der Staub zwischen den Poren. Und es ist notwendig, gelegentlich den Staub vom Boden zu saugen. Ein paar Mal im Jahr reinigen Sie den Boden mit einer Scheuerbürste und einem Nasssauger.

Bei einem geschlossenen Boden können Sie den Boden wie jeden anderen Hartboden saugen und wischen.

Warenkorb
Scroll to Top
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner